Astrid-Lindgren-Schule, Dohr

Schule mit den Förderschwerpunkten ganzheitliche und motorische Entwicklung (SFGM)


Zahlen und Fakten

Schüler und Klassen:
Schülerzahl: 51
Alter der Schülerinnen und Schüler: 6-19 Jahre
Anzahl der Klassen: 8
Klassengrößen: 5-8 Schüler
 
Schulbesuchszeit:
12 Jahre - (ggf. Verlängerung möglich)
 
Schulstufen (je 3 Jahre):
Unterstufe
Mittelstufe
Oberstufe
Werkstufe (berufsvorbereitende Stufe)
 
Unterrichtszeiten:
Mo- Do: 08:30- 15:30 Uhr
Fr: 08:30- 13:30 Uhr
(Ganztagsschule, Mittagessen)
 
Therapieangebote:
durch hauseigene Therapeuten: Ergotherapie, Physiotherapie,
durch externe Therapeuten: Physiotherapie, Logopädie, Ergotherapie
 
Besondere Räumlichkeiten:
7 von 10 Klassen- bzw. Therapieräumen verfügen über einen eigenen Nebenraum
Gymnastikhalle, große Sporthalle, Bewegungsbad mit Hubboden, Therapieräume, Snoozleraum, Werkraum, Tonraum, Waschküche, Lehrküche, Trainingswohnung, Mehrzweckraum, Eingangshalle,
großes Außengelände mit Plätzen für Spiel-, Sport- und Förderangebote
Trainingswohnung im Nebengebäude
 
Weitere Besonderheiten:
 Ausstattung jeder Klasse mit 1- 2 PC`s, Internetanschluss in jeder Klasse
 Ausstattung von 4 Klassen + Mehrzweckraum mit interaktivem Whiteboard
 3 Laptopwagen mit je 6 Laptops
 Lehrküche mit höhenverstellbarem Kochfeld für Rollstuhlfahrer
 Ausstattung jedes Klassenraumes mit moderner Küchenzeile